We know we might regret it, but it seemed ok..

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/tomatensalat88

Gratis bloggen bei
myblog.de





Enttäuschung ist das Ergebnis falscher Erwartungen. Andreas Tenzer

 

Ich glaub es is ma wieder an der Zeit für nen neuen Eintrag. Hab ja auch lange nix mehr von mir hören lassen.. war momentan alles einfach zu viel für mich.. und ich hab's immer noch nich wieder in den Griff bekommen. Wurd, wie hätte man's nach dem Zitat anders denken können, mal wieder ziemlichst enttäuscht und verletzt. Kerle sind eben alle gleich.. oder ich bin einfach zu blöd, wer weiß. Auf jeden Fall hab ich wegen nem Kerl, der's eigentlich nich wert is/war, Menschen die ich echt liebe argst verletzt und das noch nich ma zum ersten Mal. Ich raff's einfach nich, dass ich immer wieder so blöd bin und deswegen komm ich auch mit mir zur Zeit nich klar. Irgendwas is glaub ich vor drei Wochen in mir kaputt gegangen.. ich könnt täglich heulen, tu's zur Zeit auch fast täglich. Bin nur noch am Lernen, weil ich wohl glaub, dass ich dadurch dem ganzen andern Müll entfliehen kann, aber es klappt nich. Ich bekomm immer nur zufällig mit wie meine Freunde was miteinander unternehmen und keiner kommt nur auf die Idee mich zu fragen ob ich nich mit mag.. klar ich muss viel lernen, aber trotzdem.. ich fühl mich überflüssig. Alle kommen nur zu mir, wenn sie was wollen.. seien es irgendwelche Skripte oder Erklärungen zu irgendwelchen Themen. Und ich geb ihnen natürlich was sie wollen.. einerseits freu ich mich ja auch drüber, dass ich ihnen helfen konnt. Aber andererseits fühl ich mich ausgenutzt. Ich weiß nich wann mich das letzte Mal jemand ehrlich gefragt hat wie's mir geht. Weiß momentan echt nich, ob's das wirklich sein kann? Weiß nich wann ich mich das letzte mal so gefühlt hab. Klar weiß ich, dass es sicher schlimmeres gibt. Aber ich will einfach nich, dass es so weiter geht. Nur weiß ich auch nich wie ich da so schnell wieder raus komm. Ich hab grad nix, woran ich mich "festhalten" kann und das macht mich wohl ziemlich fertig. Hab's wieder versucht mt Diät. Ne Woche ging's gut. Ab morgen wird wieder angefangen. Bzw. ab jetzt.
Fühl mich unwohl in diesem Körper. Obwohl ich zur Zeit sogar recht viele Komplimente bekomm..

Hab so am Rande mitbekommen, dass der Seestern wieder nach Hause zieht.. ich hab zwar schon ewig lange nix mehr mit ihm zu tun, aber irgendwie ist's doch seltsam. Das heißt ja jetzt, dass ich ihn wohl nich mehr wieder sehen werd. Komisches Gefühl. In letzter Zeit denk ich nämlich wieder öfter an in. Was auch blöd is.
Und träumen tu ich auch nur noch seltsame und schlimme Dinge. Eingentlich hab ich seit 2 Wochen nur noch Albträume.. ich schlaf auch nich mehr länger als 8Uhr, egal um welche Uhrzeit ich ins Bett geh. Meist treibt mich dann auch schon das schlechte Gewissen aus dem Bett... bin ich froh, wenn die Klausurphase rum is. Am 6.4. schreib ich die letzte. Morgen is BWL dran. Total viel auswendiglernen, aber denk, dass wird morgen klappen. Mechanik letzte Woche hab ich wohl ziemlich in den Sand gesetzt. Dafür war die Zeichen-Klausur gut. Mal sehn.
Schreiben morgen bei uns im Stadium weil die Mensa uns nich ausreicht.. schon krass. Also wir schreiben da wohl in nem riesen Raum in den so 350 Leute reinpassen.. ich hoff ich find den Weg dahin überhaupt! Kann ja was werden.. nuja.

So, das war ma meine aktuelle Gefühlslage.. aber ich muss sagen, es hat sich schon echt bissel gebessert. Mal sehn wie die nächsten Wochen verlaufen. Ich wiederhol jetzt ma noch mein BWL-Zeugs und dann wird auf der Couch gechillt!

Adios

1.3.09 18:22


Mann



Eene meene miste
Männer in die Liste
Eene meene Muh
Mach' die Listen zu
Eene meene meck
Schmeiß' die Listen weg!

Graffito

 

.. oder so ähnlich ^^

Hab momentan ziemliche Stimmungsschwankungen.. den ganzen Morgen bis Mittag ging's mir prächtig, hab die ganze Zeit nur gesungen, beim Autofahren das Fenster ganz weit auf gehabt und es genossen wie meine Haare im Wind wehten.. war echt herrlich! :-)
Und heut Abend hab ich dann plötzlich total Kopfschmerzen beim Lernen bekommen, bin deswegen auch mies gelaunt, weil ich einfach nix schaffen konnt.. naja, morgen muss ich mich dann ran halten.

Was ich zur Zeit treib.. glaub so Zeugs bekomm auch nur ich zu Stande.. glaub ich bin so mit der dabbischste Mensch, den die Welt je gesehen hat. Aber ma von Anfang.
Seit meinem letzten Eintrag is ja auch schon wieder ein bissel Zeit vergangen. Die Heulerei hat, gottseidank, wieder aufgehört! War echt grausam. Hab wieder zwei Klausuren hinter mir und bin zuversichtlich, dass beide ganz gut gelaufen sind. Ergebnisse gibt's wohl erst in nem Monat oder so.. Am Montag gibt's endlich das Ergebnis von der DGTZ-Klausur. Samstag is Mathe dran. Ich glaub ich werd mich ziemlich blamieren.. ohje. Hab en ganz arg seltsames Gefühl. Naja, en paar Tage sind's ja noch.
Meine Diät hat natürlich nich geklappt.. die Klausurphase ohne Schoki zu überstehn is eben utopisch! Aber dafür hab ich jetzt was anderes gefunden.. ich mach Sport. Jetzt ehrlich! Irgendwie is es total abstrus, dass gerade ICH Sport mache. Is ja jetzt auch kein Leistungssport oder so. Aber ich hab so nen Bewegungsdrang im Moment! Hab ja auch noch KG, und meine Tante, der die Praxis gehört, "foltert" mich da immer gut. Das is als en komplettes Bauch, Beine, Po Workout, dass die da mit mir macht.. aber tut gut. Samstag war ich bei dem herrlichen Wetter zwo Stunden mit dem Hundi laufen (nich spazieren, schnell gehen quasi) und hab mich total im Wald verirrt.. dem Hund hat's wohl gefallen ^^
Und Sonntag war ich dann eineinhalb Stunden Rad fahren... und was passiert mir da? Ich verfahr mich aber komplett irgenwo im Wald.. hatt zwischendurch schon ziemlich Panik! Irgendwann hab ich dann gemerkt, dass ich im Kreis fahr :-D
Hab dann doch wieder gut nach Hause gefunden.
Heut wurd ich wieder gequält.. ich hab echt keine Muskeln.. aber nirgens! Weder im Bauch, noch in den Oberschenkeln, noch in den Armen.. Bis zum Sommer sollte sich das doch noch ändern können!

Heut hab ich mir dann noch was gegönnt nach der KG und war bissel shoppen. Hab ne hübsche Bluse und ne Jacke gefunden :-)
Jaja.. ich sollt lernen.. aber irgendwie is mein Kopf auch voll. Zumindest kommt mir das so vor. Konzentration konvergiert quasi gegen Null... Ich rechne was und wenn ich mir das zwo Sekunden später nochma anschau hab ich keine Ahnung was ich da gemacht hab.. O.o
Samstag werd ich mich erstma gnadenlos abschießen! Geschweige dem ich find jemand, der mit macht.. hat ja keiner Zeit für mich :-(
Nach zwo Schnaps lieg ich eh unterm Tisch :-D
Hab ja auch schon seit 6Wochen nix mehr getrunken.. naja.

Soweit erstma zum Stand der Dinge oder so.. soll erstma reichen.
Und Schluss.


17.3.09 21:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung